Situation Désolée (do, 9.1.)

Situation Désolée wagen sich nach Jahren eingeschlossen in fensterlosen, bisweilen tief unter der Erde liegenden Proberäumen hinaus auf die Bühne von Stattpark Olga. Zu hören gibt es von Schlagzeug, Bass, Synth und Gesang erzeugte, wohlig an die kühlen 80er erinnernde Klänge, die zwischen Wave, Post und Punk pendeln.

yea hört sich gut an? hört sich gut an. mit olga und matsch und sound und quatsch und kommt vorbei zum ersten platzcafé des jahres, es wird wunderbar. denkt an warme schuhe und wir schauen ob wir den ein oder anderen glühwein noch auffinden können!

wir freun uns!
eure olgA

Achtung Achtung: Das Konzert geht pÜnktlich los 20 Uhr! Jetz in echt!