Archiv für Februar 2016

Solidarität mit der Luftschloßfabrik in Flensburg

Wir, der Wagenplatz Stattpark OLGA aus München, Erklären hiermit unsere Solidarität mit der Luftschlossfabrik aus Flensburg.

Die Stadt Flensburg lies am 03. Februar mit brutaler Polizeigewalt die Luftschlossfabrik in Flensburg räumen. Auf dem Gelände am Harnsikai wurde in den letzten Jahren von der Wagenplatzgruppe LSF genutzt. Hier ging es nicht nur darum günstig zu wohnen sondern vielmehr darum zu zeigen, daß ein anderes leben möglich ist. Ein Leben, möglichst frei von kapitalistischer Verwertungslogik. In den jahren der Nutzung sind auf dem Harnsikai unkomerzielle Proberäume, Ateliers, Werkstätten, ein Tonstudio, ein indoor skate park und vieles mehr entstanden. Zudem wurden Veranstaltungen organisiert welche nicht darauf aus sind Geld einzubringen. Es ging vielmehr darum, den zugang zu einem Kulturellen und sozialen miteinander für alle möglich zu machen.

Dies alles wurde von der Stadt Flensburg am Mittwoch den 03. Februar zerstört.

Es gibt bislang keinerlei konkrete Pläne für das Gelände eine Ideenfindung soll erst jetzt starten.

Wir fragen uns warum gab es keine Möglichkeit das das Projekt am Harnsikai bleibt.

Jede Stadt braucht vielfalt. Wir fordern die Stadt Flensburg daher auf eine ernstgemeinte Diskussion mit den Bewohner_innen zu führen. Des weiteren fordern wir die Hetze gegen andere Formen des zusammen Lebens endlich zu beenden. Vielmehr sollte es darum gehen, eine Stadt lebenswert für diejenigen zu gestalten welche darin wohnen und nicht darum den größt möglichen Profit zu erzielen.
Dem sterilen Einheitsbrei welcher sich in unseren Städten breit macht dem setzen wir unsere Kreativität entgegen.

Für selbstbestimmtes Wohnen, solidarität mit der Lufstschlossfabrik.

eure OLGA

mehr zum Thema findet ihr hier

Anchorless Bodies

„Post-rock and screamo influenced passionate melodic hardcore. Emotional songs about desparation and loss.“ Los geht es bei uns so round about 8pm. Vorab könnt ihr euch ja schon mal reinhören unter