17.12: RadlSchraubenVokü mit und für Geflüchtete(n)

Radln werden von Geflüchteten dringend nachgefragt, weil es deren Aktionsradius entscheidend erweitert. Auf OLGA liegt mittlerweile eine größere Anzahl aufbaufähiger Radln, die von verschiedener Seite für Geflüchtete gespendet wurden.
Vor ein paar Wochen hat eine erste Schraub-Aktion auf OLGA stattgefunden, und für die Vokü diesen Donnerstag haben wir wieder einige Geflüchtete eingeladen und da kommt ihr ins Spiel: Es gibt jede Menge zu tun, vom Demontieren von Ersatzteilen von Alt-Rädern bis zum Anleiten anderer Leute beim Schrauben.

Es beginnt um 16:00 und um 20:00 gibts Essen und alles andere, was zu einer guten OLGA-Vokü gehört.

Und auch noch:
Wir sind noch auf weitere Teile und Werkzeuge angewiesen. Vor allem Sättel, Zangen und Maulschlüssel wären gefragt, alles andere aber auch. Falls ihr also noch etwas in der Richtung rumliegen habt oder eh schon wisst, dass es zum Jahresende einen neuen Werkzeugkasten gibt, bringt uns euer altes Zeug vorbei.