Archiv für Juli 2015

Occhi di Farfalla 30.07.

OCCHI DI FARFALLA is an acoustic duo. Feminist lyrics with acoustic rock melodies, a duo project made to hit the road.

the concert starts at 9:00 pm be there or be square

Platz da! Mia san ned nur mia! 27.07

Keine Roma-Abschiebelager!
Seehofer, Scheuer, Söder und Herrmann hört auf zu zündeln!

Kundgebung am Montag den 27.7.2015
um 18.00 Uhr auf dem Max-Joseph-Platz in München.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

angesichts der scharfen Tönen der bayerischen Staatsregierung gegen geflüchtete Menschen, ihrer skandalösen Pläne, Abschiebelager an den bayerischen Grenzen zu errichten, und den vermehrten Brandanschlägen auf Asylunterkünfte, ist es allerhöchste Zeit, ein deutliches Zeichen zu setzen! Hier sind Flüchtlinge willkommen!

Wir fordern alle auf, die mit der bayerischen Asylpolitik nicht einverstanden sind, ihren Unmut lautstark auf die Straße zu tragen!

Kommt zahlreich zur Kundgebung, verbreitet & unterstützt diesen Aufruf!

(mehr…)

23.07. ende geände und sonido rebelde

Diesen Donnerstag 23.07. gibt es bei uns auf Stattpark OLGA die gut bewährte Mischung Musik und Politik.

Anfangen werden wir um 20:00 Uhr mit einem Vortrag:

Am Wochenende 14. bis 16. August 2015 werden viele hundert Menschen in einer Aktion zivilen Ungehorsams den größten CO2-Verursacher Europas – die Tagebaue im rheinischen Braunkohlerevier bei Köln – lahmlegen.

Im Kampf um die Energiewende verhindert die Kohlelobby gerade die zaghaften Versuche die schmutzigsten Braunkohlekraftwerke abzuschalten, während Frau Merkel versucht uns mit ihrer Klimashow beim G7-Gipfel Sand in die Augen zu streuen und auf das Ende des Jahrhunderts vertrösten will.

Wir sagen: Keinen Meter weiter, hier ist Ende Gelände!

ende gelände

Im Amschluß erwartet euch sonido rebelde:

Unsere Musik ist Mestizo – eine gute Mischung aus Reggae, Rumba, Ska, Punk und Female-Rap. Worüber wir reden? Über all die Themen, die uns im Alltagssumpf immer wieder aufstoßen: Massentierhaltung, die Macht der Rüstungsindustrie, Genmanipulation in der Landwirtschaft, die Strassenkinder dieser Welt, Rassismus und der ganze andere Scheiß, vor dem die Welt die Augen verschließt.

sonido rebelde

Wir freuen uns auf euch eure OGLA

16.07.:COPY-PASTE Kafe

angekündigt für den 18.06., da aber leider im Regen untergegangen die allseits beliebte Radlrumschrauberei…

Ja, viel ist gar nicht zu sagen, der Hochsommer ist ausgebrochen, und wenn es abends etwas kühler wird können die Radl für die nächste Tour fit gemacht werden. Wie üblich: Wir haben die Teile und das Werkzeug, die Probleme lösen wir bei Bedarf gemeinsam. Ab 18 Uhr!
Für ein wenig Bewegung sorgen die Tischtennisplatte incl. ca. 20 Schlägern und das, was ihr noch an Outdoor-Sportgeräten mitbringt.
Dazu gibt’s copy-paste Musik vom Plattenteller, best and wörst of cover-versionen!
Wenn Ihr was tolles habt bringt die Platte mit, wir spielen sie!

Zusätzlich gibt es an diesem Abend ein paar Infos über ein Lokalradio-Projekt in Nicaragua.
www.oeku-buero.de/solidaritaetsreisen.html

Diesen Donnerstag, 9. Juli, Platzkneipe auf OLGA mit Trashmovie-Open-Air Kino

An alle FreundInnen des schlechten Geschmacks:

Euer Verlangen nach Trash wird gestillt!

Wo? Na auf Olga Oida!

Wie immer am Donnerstag ab 20Uhr Platzcafé.
Sobald es dunkel wird könnt Ihr, nach einer Trailer-Vorschau des besten Schunds den wir finden konnten,
Eure Stimme abgeben, welchen Streifen sich jetzt alle Lust haben anzutun.

Dürft natürlich auch gerne filmischen Schrott aus Euren eigenen Regalen zerren und zur Wahl aufstellen.

Dann bis denn, wir freuen uns, and watch out for raining Sharks XP.